Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

Akt 1: Justiz ermittelt gegen Bankster.Akt 2: Bankster ...

Akt 1: Justiz ermittelt gegen Bankster.

Akt 2: Bankster lässt Justiz bespitzeln.

Akt 3:

Die Meinl Bank habe in einer Protestnote an Justizminister Wolfgang Brandstetter (ÖVP) gegen das Vorgehen der Ermittler protestiert. Sie werfe den Staatsanwälten einen „teuren Privatkrieg auf Kosten der Steuerzahler“ vor, so das Format. Problematisch sei, dass die möglicherweise Bespitzelten in der Staatsanwaltschaft nun selber das Verfahren führten. Das wäre eigentlich ein Befangenheitsgrund.

Das ist doch mal ein innovatives Verfahren, um unliebsame Richter loszuwerden!

Falls der Link kaputt geht: Anderer Link.

Reposted fromfefe fefe

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl